Paar stirbt beim Duschen

Unfassbare Gas-Tragödie in Wien. Ein Wohnungsbesitzer alarmiert die Feuerwehr, da er aus der Nachbarwohnung starken Rauchgeruch wahrnimmt. Die Quelle ist schnell gefunden: Das Essen im Backrohr ist völlig verbrannt. Im Badezimmer dann die grausige Entdeckung: Das Paar, dem die Wohnung gehört, liegt tot in der Dusche. Die Ursache dürfte ein verstopftes Abluftrohr sein. Dadurch hat sich das Badezimmer mit Kohlenmonoxid gefüllt. Adina Mircioane von der Wiener Polizei:

“Die Ermittlungen laufen derzeit noch. Das Paar dürfte aber wohl schon einige Stunden tot gewesen sein. Wir warten auf das Obduktionsergebnis.“

Urlaubsgeld-Umfrage: Was tun?

Shoppen, Urlaub oder Sparen?

Zaubertrick geht schief!

Magier wird vermisst

Tausende beten für Kurz

So reagiert 'das Netz'!

Tierquäler auf Snapchat

Wer ist dieser Katzenquäler?

+++ E I L T +++

Strache nimmt Mandat nicht an

In der Stadt: Hund gegrillt

Passanten sind schockiert

Stolperfalle E-Scooter

Verstell Blinden nicht den Weg

Mochovce 3 gestoppt: Party

Komm vorbei und feier mit