Paar stirbt beim Duschen

Unfassbare Gas-Tragödie in Wien. Ein Wohnungsbesitzer alarmiert die Feuerwehr, da er aus der Nachbarwohnung starken Rauchgeruch wahrnimmt. Die Quelle ist schnell gefunden: Das Essen im Backrohr ist völlig verbrannt. Im Badezimmer dann die grausige Entdeckung: Das Paar, dem die Wohnung gehört, liegt tot in der Dusche. Die Ursache dürfte ein verstopftes Abluftrohr sein. Dadurch hat sich das Badezimmer mit Kohlenmonoxid gefüllt. Adina Mircioane von der Wiener Polizei:

“Die Ermittlungen laufen derzeit noch. Das Paar dürfte aber wohl schon einige Stunden tot gewesen sein. Wir warten auf das Obduktionsergebnis.“

Muss Trump jetzt gehen?

Impeachment eingeleitet

Mutter (23) kifft täglich

so wird sie "bessere Mum"

Unfall-Drama in Zirkus

Fahrrad-Artisten stürzen ab

Fahndung nach Banküberfall

Hinweise an Polizei bitte

Folter mit Hochfrequenz-Tönen?

Lehrer zwingt Kids zur Ruhe

NÖ: Versuchte Kindesentführung?

Mann wollte "süßen Hund" zeigen

80€ teures Band für Airpods

Ernsthaft jetzt?

„Fortnite“ in Zug gespielt

Auf riesigem Fernseher