Paar stirbt beim Duschen

(22.01.2014) Unfassbare Gas-Tragödie in Wien. Ein Wohnungsbesitzer alarmiert die Feuerwehr, da er aus der Nachbarwohnung starken Rauchgeruch wahrnimmt. Die Quelle ist schnell gefunden: Das Essen im Backrohr ist völlig verbrannt. Im Badezimmer dann die grausige Entdeckung: Das Paar, dem die Wohnung gehört, liegt tot in der Dusche. Die Ursache dürfte ein verstopftes Abluftrohr sein. Dadurch hat sich das Badezimmer mit Kohlenmonoxid gefüllt. Adina Mircioane von der Wiener Polizei:

“Die Ermittlungen laufen derzeit noch. Das Paar dürfte aber wohl schon einige Stunden tot gewesen sein. Wir warten auf das Obduktionsergebnis.“

Missglückte Hunderettung

Ehepaar stirbt

Tot im Park

Aktivist ist gefunden

Familienvater verstorben

Wollte mit Impfung warten

Weltrekord bei Olympia

Gold für Norwegen

Einbruch bei McDonald's

Wegen Pommes

Höchststand an Drogentoten

England schockiert

Nächste Corona-Aktion

Impfen in Bussen

Ausgangssperre für Ungeimpfte

Stadt setzt scharfe Maßnahmen