Paddler rettet Mutter und Kids

Strömung erwischt Mädchen

(19.06.2020) Dramatische Szenen am Traunsee in Oberösterreich. Zwei Mädchen, 5 und 6 Jahre alt, planschen im Wasser. Plötzlich werden die Kinder von der Strömung erwischt und unter Wasser gezogen. Die Mütter springen in den See, erreichen die Mädchen auch, bekommen dann aber wegen des extrem kalten Wassers selbst Probleme. Ein Stand-Up-Paddler hört zum Glück die Hilfeschreie und zieht die beiden Mädchen und eine der beiden Mütter aus dem Wasser.

Jürgen Pachner von der Oberösterreich Krone:
“Die andere Mutter hat es zum Glück aus eigener Kraft ans Ufer geschafft. Die beiden Mädchen sind unverletzt geblieben, die beiden Frauen mit dem Hubschrauber bzw. einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht worden.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Supermodel Helena Christensen

Supersexy mit Ü50

volle Kindergärten

trotz lockdown!

"Brauchst du Hilfe?"

Bub vor Prügel-Eltern gerettet

Kaffee im Flugzeug?

Stewardess warnt vor Heißgetränken

Unglaublich, aber wahr!

Berlins verrückteste Babynamen

No Angels vor Comeback

Heißes Gerücht

Medien: Alaba zu Real

Vater dementiert

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau