Pamela Anderson total abgemagert! Fotos

(29.10.2014) Skelett statt Nixe! Hollywood sorgt sich um Pamela Anderson. Die Ex-Baywatch-Darstellerin scheint auf einem extremen Mager-Trip zu sein! Ihre sexy Rundungen sind - bis auf den Silikonbusen - verschwunden, sie wiegt angeblich nur noch 40 Kilo! Was steckt dahinter?

KroneHIT-USA-Korrespondentin Barbara Gasser weiß mehr:
Die privaten Probleme scheinen der wahre Grund zu sein, warum die kurvige Ex-Baywatch-Nixe nur mehr ein Schatten ihrer selbst ist. Pamela Anderson ist nämlich in dritter Ehe mit dem Produzenten Rick Salamon verheiratet, aber zwischen den beiden kriselt es seit Jahren. 2007 hat das Paar zum ersten Mal geheiratet, 2008 folgte die Scheidung. Heuer im Jänner haben sich die 47-Jährige und der 46-Jährige aber erneut das Ja-Wort gegeben. Im Sommer wiederum hat Pamela Anderson die Scheidung eingereicht, nur um den Antrag wenige Wochen später wieder zurückzuziehen. Dieses On-Off-Beziehungsdrama zerrt natürlich an den Nerven und das dürfte wohl auch der wahre Grund sein, warum Pamela Anderson jetzt nur noch 40 Kilogramm wiegt!

Pamela auffallend dünn, schau's dir HIER an!

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer