Video: Panik bei Musik-Festival

(31.12.2016) Massenpanik bei einem Musikfestival in Australien! Beim Lorne Falls Festival sind im Bereich einer Bühne einige Zuschauer hingefallen. Daraufhin ist ein Gedränge entstanden, bei dem rund 80 Menschen verletzt worden sind.

25 von ihnen sind ins Spital gebracht worden – mit Bein-, Hüft- und Beckenbrüchen, Rücken- und Kopfverletzungen sowie mit Schnittwunden und Abschürfungen. Im Internet kursieren mehrere Videos von Augenzeugen. Diese Videos findest du weiter unten.

Sophie Baldock hat die dramatischen Momente hautnah miterlebt. Sie sagt zu „Fairfox media“: “Meine Freundin Ruby war vor mir und ist auch hingefallen, ich wollte sie hochziehen. Dann sind wir plötzlich beide unter dem Menschenhaufen gelegen. Das waren bestimmt fünf Minuten. Ich hab den Himmel nicht sehen können, weil so viele Leute über mir waren.“

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen