Panikattacke geht durchs Netz

(18.06.2015) Auf Facebook könntest du derzeit einer waschechten Panikattacke begegnen. Das Video eines Mannes aus den USA wird nämlich tausendfach geteilt. Der Mann namens Casey hat eine Panikattacke – und nimmt dabei schließlich ein Video von sich selbst auf. Er will damit auf sein Problem und das vieler, vieler anderer aufmerksam machen.

Zigtausende betroffene User danken ihm, indem sie sein berührendes Video weiter verbreiten. Sie kennen seine Situation und wollen ebenfalls dabei helfen, das heikle Thema an die Öffentlichkeit zu bringen.

Teile diese Story mit deinen Freunden! Angst darf kein Tabuthema mehr sein!

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?