Panikattacke geht durchs Netz

(18.06.2015) Auf Facebook könntest du derzeit einer waschechten Panikattacke begegnen. Das Video eines Mannes aus den USA wird nämlich tausendfach geteilt. Der Mann namens Casey hat eine Panikattacke – und nimmt dabei schließlich ein Video von sich selbst auf. Er will damit auf sein Problem und das vieler, vieler anderer aufmerksam machen.

Zigtausende betroffene User danken ihm, indem sie sein berührendes Video weiter verbreiten. Sie kennen seine Situation und wollen ebenfalls dabei helfen, das heikle Thema an die Öffentlichkeit zu bringen.

Teile diese Story mit deinen Freunden! Angst darf kein Tabuthema mehr sein!

Europa: Infektionen verdoppelt

innerhalb von 10 Tagen

Neue Covid-Maßnahmen

doch erst ab Sonntag!

Maßnahmen ab Sonntag: "Schwach"

Mega-Kritik an Regierung

OÖ: Lamas als Hirtenhunde

Spuckende Bodyguards für Schafe

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist