Paris: Klavierspieler vorm Bataclan

(15.11.2015) Dieses Video sorgt derzeit für viele Emotionen im Netz! Nach den Terrorattentaten in Paris, entschließt sich der Pianist Davide Martello kurzerhand vor einem der Terror-Schauplätze, der Musikhalle Bataclan, ein Lied zu spielen. Und nicht irgendeines, sondern „Imagine“ von John Lennon. Für diesen ganz besonderen Auftritt, hat er sogar das Konzert in Konstanz abgesagt. Tausende User sind begeistert!

Bei den Terroranschlägen am 13.11.2015 in Paris sind dutzende Menschen ums Leben gekommen. Alle Infos findest du hier.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Baby geschüttelt: tot

Kind im Spital gestorben!

Großeinsatz im Wiener Prater

der Feuerwehr

Eriksen: "Spielt für mich!"

Emotionaler EM-Moment

Christian Eriksen kollabiert

Er ist stabil

Von Wal verschluckt!

Mann überlebt!

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich

Maskenpflicht in Klassen fällt

wohl ab Dienstag

Sturz in Donau: vermisst!

Suchaktion läuft