Pass auf: Datum legt iPhone lahm!

apple kopfhoerer iphone 611

Wenn du ein iPhone hast, solltest du dieses Datum besser nicht einstellen. Der erste Jänner 1970: Das ist das Todesurteil für dein Apple-Gerät. Tausende User beklagen sich im Netz derzeit, dass diese Datumseinstellung das iPhone komplett auf den Kopf stellt. Nach der Einstellung kannst du dein Gerät einfach nicht mehr bedienen. Wenn du es einschalten willst, bleibt es hängen: Es wird nur noch das Apple-Logo angezeigt. Warum genau dieses Datum derzeit Tausende iPhones lahm legt, ist noch nicht ganz klar. Apple selbst hat sich dazu noch nicht geäußert. Mehrere Youtuber bestätigen aber, dass der erste Januar 1970 mächtigen Schaden anrichten kann.

Teile die Story mit deinen Freunden, um sie zu warnen!

Toxischer See: Influencer krank

Facepalm!

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig