Pass auf: Datum legt iPhone lahm!

(13.02.2016) Wenn du ein iPhone hast, solltest du dieses Datum besser nicht einstellen. Der erste Jänner 1970: Das ist das Todesurteil für dein Apple-Gerät. Tausende User beklagen sich im Netz derzeit, dass diese Datumseinstellung das iPhone komplett auf den Kopf stellt. Nach der Einstellung kannst du dein Gerät einfach nicht mehr bedienen. Wenn du es einschalten willst, bleibt es hängen: Es wird nur noch das Apple-Logo angezeigt. Warum genau dieses Datum derzeit Tausende iPhones lahm legt, ist noch nicht ganz klar. Apple selbst hat sich dazu noch nicht geäußert. Mehrere Youtuber bestätigen aber, dass der erste Januar 1970 mächtigen Schaden anrichten kann.

Teile die Story mit deinen Freunden, um sie zu warnen!

Supermodel Helena Christensen

Supersexy mit Ü50

volle Kindergärten

trotz lockdown!

"Brauchst du Hilfe?"

Bub vor Prügel-Eltern gerettet

Kaffee im Flugzeug?

Stewardess warnt vor Heißgetränken

Unglaublich, aber wahr!

Berlins verrückteste Babynamen

No Angels vor Comeback

Heißes Gerücht

Medien: Alaba zu Real

Vater dementiert

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau