Pass-Satire=Gefängnis

Türkei: fehlender Humor?

(29.04.2021) Also Humor hat die türkische Staatsführung eher keinen. Eine falsche Meldung und man wird abgeführt. Wegen eines TikTok-Videos sind in der Türkei jetzt zwei Menschen verhaftet worden. Sie haben sich in dem Clip über den türkischen Pass lustig gemacht und ihn als Lesezeichen, Topflappen und Untersetzer verwendet. Die Botschaft: Der Pass sei unnütz, weil man mit ihm aufgrund des Corona-Reiseverbots in der Türkei derzeit nicht reisen kann.

Den beiden Usern wird Beleidigung eines staatlichen Symbols vorgeworfen. Wir hoffen auf etwas mehr Humor und halten den Beiden die Daumen.

(fd/gs)

Rabiater Flugzeugpassagier

Video: Mit Klebeband fixiert

Flucht vor Polizei

38-Jähriger angeschossen

Olympia: 2 mal Bronze für uns

Karate und Klettern

Schlepper crasht in Pfosten

10 Menschen sterben

Nobeljuwelier überfallen

Wien: Fahndung läuft!

Schlange unter dem Esstisch

Dafür mal nicht im Klo

Gerichtsvollzieher bedroht

Bei Delogierung in Wien

7.700 t Müll auf Autobahnen

Es ist eine Schande