Pass-Satire=Gefängnis

Türkei: fehlender Humor?

(29.04.2021) Also Humor hat die türkische Staatsführung eher keinen. Eine falsche Meldung und man wird abgeführt. Wegen eines TikTok-Videos sind in der Türkei jetzt zwei Menschen verhaftet worden. Sie haben sich in dem Clip über den türkischen Pass lustig gemacht und ihn als Lesezeichen, Topflappen und Untersetzer verwendet. Die Botschaft: Der Pass sei unnütz, weil man mit ihm aufgrund des Corona-Reiseverbots in der Türkei derzeit nicht reisen kann.

Den beiden Usern wird Beleidigung eines staatlichen Symbols vorgeworfen. Wir hoffen auf etwas mehr Humor und halten den Beiden die Daumen.

(fd/gs)

Allergischer Schock

Reaktion auf Cov-Impfung

VBG: Impfung für alle

Bis Mitte Juni

Hai überrascht 6-jährige

beim Plantschen am Strand

Mädchen schießt um sich

in den USA

Gastro ohne Registrierung?

Verordnungsentwurf

China-Rakete

wie gefährlich ist sie?

Zweite Freiheitsstatue?

New Yorks neue Attraktion

3,5 Meter Python auf Flucht

in Japan