Passagier muss Flugzeug landen

(09.10.2013) Mutige Notlandung in England! Ein Passagier muss blind eine Propellermaschine landen, weil der Pilot plötzlich krank wird. Der Mann ist der einzige Fluggast an Bord. Als der Pilot plötzlich zusammenbricht muss er das Steuer übernehmen und das mit keinerlei Flugerfahrung und schlechter Sicht. Bei der Notlandung bekommt der Mann über Funk Hilfe. Als beim vierten Anlauf die Landung klappt, bricht im Tower tosender Applaus aus. Für den Piloten selbst hat die mutige Aktion leider kein gutes Ende genommen. Der Mann ist kurz darauf gestorben, die Ursache der Erkrankung ist derzeit noch unklar!

Impfung & Zyklus: Keine Gefahr

Studie gibt Sicherheit

Verschanzter Polizist

U-Haft verhängt

Distance Learning

2.600 Klassen und 9 Schulen

Long Covid: 10% betroffen?

SPÖ schlägt Alarm

Vertrauen nach Seitensprung?

Hirn braucht erst 1000 Beweise

Neuer Covid-Negativrekord

43.053 neue Fälle gemeldet

Duell um Mitternacht

SBG: Illegales Straßenrennen

Fed mit Leitzinserhöhungen

Ende des billigen Geldes?