Aus Sessellift gespritzt

von Wasserfontäne

(10.01.2022) Ein heftiges Video geht jetzt viral! Im US-Staat North Carolina sind Skifahrer von einer Wasserfontäne aus einem Sessellift katapultiert worden. Laut US-Medien sind im Skigebiet Beech Mountain Resort in North Carolina mehrere Skifahrer verletzt worden, nachdem ein Wintersportler eine Art Schneekanone gerammt hatte, während diese gerade in Betrieb war. Eine Leitung platzte direkt unterhalb von Passagieren, die in einem Sessellift gerade nach oben unterwegs waren.

Das Wasser schoss plötzlich in die Höhe und durchnässte bei eiskaltem Wetter die Menschen am Lift. Eine Studentin wurde bei der Überfahrt von der Wasserfontäne aus ihrem Sitz katapultiert.

Ein Sprecher des Skigebietes sagte gegenüber der Zeitung „The Independent“, dass ein Sicherheitsteam die Lage unter Kontrolle bringen konnte und dass zwei Lift-Passagiere ins Krankenhaus gebracht worden seien, deren Verletzungen nicht lebensgefährlich seien. Statt Skispaß war das ein echter Horror-Ausflug.

(mt)

5-jähriger ertrinkt in Auto

Drama in Australien

Dieb stiehlt Auto mit Baby!

Alptraum aller Eltern wird wahr

Waffe statt Fliegengitter

Komische Amazon-Lieferung

NOE: 2 tote Kinder nach Unfall

War der Todeslenker auf Koks?

Cannabis-Grenzwert im Verkehr

Jeder Zweite dafür

Mann mit Machete: Panik in Bar

Im Wiener Bermudadreieck

Russland will Blackout

Angriffe auf Atomkraftwerke

Klitschko schreibt Kinderbuch

Über Willensstärke