Paul Walker hat noch gelebt!

(18.12.2013) Jetzt ist es traurige Gewissheit! Paul Walker hat noch gelebt, als der Unfallporsche in Flammen aufgegangen ist. Knapp drei Wochen ist es her, dass der Hollywoodstar in den Tod gerast ist. Jetzt gibt die offizielle Sterbeurkunde schreckliche Gewissheit: Der 40- Jährige ist nicht direkt beim schrecklichen Aufprall ums Leben gekommen. Laut dem Sterbedokument waren es nicht die schweren Verletzungen vom Crash, sondern Verbrennungen, die Paul Walker das Leben gekostet haben. Walkers Freund Roger Rodas, der den Porsche gelenkt hatte, soll hingegen sofort tot gewesen sein. Von Verbrennungen als Todesursache ist in seiner Sterbeurkunde nicht die Rede.

5.802 Corona-Neuinfektionen

90 weitere Todesfälle

Nikolo darf doch kommen

"Rechtliche Begründung"

Pädophiler hielt Bub (7) im Keller

Russe wehrte sich

Dieses Symptom? Bleib daheim

Das empfiehlt Virologe Drosten

CoV-Studie: Blutplasmatherapie

zeigt keine Wirkung

2020: Weniger Motorrad-Tote

Corona sorgt für Rückgang

Schafft man Durchimpfungsrate?

"Jetzt braucht es Vorbilder"

EU schließt Impfstoffvertrag ab

3,2 Mio Dosen für Österreich