Pendeln: 140 km Schmerzgrenze

Enorme Strecken für Traumjob

(13.02.2020) Für den Traumjob würden manche weit mehr als 100 Kilometer pro Tag zurücklegen. Das zeigt die aktuelle Pendler-Umfrage von “Immobilienscout24.at“. Im Schnitt wären die Österreicher bereit, für ihren absoluten Wunschjob 76 Kilometer am Tag zu pendeln – allerdings als Gesamtstrecke, also hin und retour. Jeder Dritte würde sogar täglich 100 Kilometer pendeln.

Maria Hirzinger von "Immobilienscout24.at":
"Jeder Achte würde laut unserer Umfrage auch bis zu 140 Kilometer in Kauf nehmen. Das ist dann aber doch die Schmerzgrenze. Denn nur noch 3 Prozent würden dann 200 Kilometer pro Tag pendeln."

Vor allem Männer und die Generation U30 legt auch mehr Kilometer zurück, so Hirzinger:
"In diesem Alter würde der Großteil die 100 Kilometer am Tag in Kauf nehmen. Bei den Über-50-Jährigen sind es nur noch 60 Kilometer täglich."

(mc)

Schüsse in Einkaufszentrum

Malmö: Großeinsatz der Polizei

Vater drängt Sohn zu Rasen

L17-fahrt: 102 km/h durch stadtgebiet

Oder-Fischsterben

Vermutetes Algengift nachgewiesen

Unwetter auf Korsika

Österreicherin unter den Opfern

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert

Alpinunfall in Tirol

Mann von Felsblöcken verschüttet

Pornos mit Spenden gekauft

Priester veruntreut 150.000€

AKW Saporischschja

Ukraine: Hinweise auf Abschalten