Mann unterschreibt mit Penis

(02.03.2016) Einen Penis als Unterschrift! Der Australier Jared Hyams zeichnet seit fünf Jahren bei allen Dokumenten, die er unterschreiben muss, einen Penis in das Feld. Was für ein Gag!

Wie das aussieht, siehst du hier:

Die meisten Menschen kritzeln ihren Namen einfach schnell auf das Papier. Dem 33-jährigen Jus-Studenten ist das nicht genug und er ist auf Grund seiner Unterschrift schon wiederholt vor Gericht gewesen. Jetzt will Jared um die Anerkennung seines schriftlichen Penis kämpfen.

Ob sich der ganze Stress wirklich lohnt, ist zu bezweifeln. Der Australier besteht auf sein Recht, weiter mit Penissen zu unterschreiben.

Die Weihnachtskarte, die Jared an seine Oma schickt, unterzeichnet er hoffentlich mit seinem richtigen Namen.

"Bin kein Rassist"

Arnautovic stellt klar

Abgemagert im Schrank!

Mutter quält eigenes Kind

Djokovic gibt seinen Schläger ab

"der Junge hat mich gecoacht"

"Britney geht´s dir gut?"

Fans sind besorgt

Popel essen kann gefährlich sein!

Infektionsrisiko steigt

Frau klaut Rettungsauto

Flucht endet im Wasser

Eriksen Herzstillstand: Warum?

Lob für Rettungskette

7-Jährige in OÖ missbraucht?

16-Jähriger festgenommen