Penis-Attacke: Schlange beißt Mann!

(26.05.2016) Der schlimmste Toiletten-Horrer passiert in Bangkok: Eine riesige Schlange beißt einem 38-Jährigen in den Penis! Der Thailänder ist zunächst extrem verwirrt, als er aber in sein Klo greift packt er die Mörder-Schlange. Er kämpft mit ihr und will sie festhalten. Das ganze Badezimmer ist voller Blut. Am Ende schafft er es dann die Schlange mit einem Seil herauszuziehen. Das unglaubliche: Sie ist 4 Meter lang!

Der Mann verliert viel Blut, befindet sich im Krankenhaus aber wieder am Weg der Besserung. Auch die Schlange überlebt die Penis-Attacke. Die Feuerwehr hat sie jetzt in ihrer Obhut.

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?

662 Corona-Neuinfektionen

Zahlen weiter hoch

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff