Penis-Attacke: Schlange beißt Mann!

(26.05.2016) Der schlimmste Toiletten-Horrer passiert in Bangkok: Eine riesige Schlange beißt einem 38-Jährigen in den Penis! Der Thailänder ist zunächst extrem verwirrt, als er aber in sein Klo greift packt er die Mörder-Schlange. Er kämpft mit ihr und will sie festhalten. Das ganze Badezimmer ist voller Blut. Am Ende schafft er es dann die Schlange mit einem Seil herauszuziehen. Das unglaubliche: Sie ist 4 Meter lang!

Der Mann verliert viel Blut, befindet sich im Krankenhaus aber wieder am Weg der Besserung. Auch die Schlange überlebt die Penis-Attacke. Die Feuerwehr hat sie jetzt in ihrer Obhut.

Fakeanruf bei Ludwig

Zusammenschnitt veröffentlicht

Hundeattacke in OÖ

18-Jährige im Spital

Belugawal Rettungsaktion

Meeressäuger steckt in Schleuse

Linz: Granaten im Keller

Straßensperre für eine Stunde

Rottweiler beißt Mädchen

Hundehalter in Graz verurteilt

Dreirad von Auto mitgeschleift

Vierjähriger verletzt

300 Euro für Studenten!

Überweisung ab heute!

Nach Tod auf Achterbahn.

Freizeitpark wieder geöffnet