Pferd beißt Buben Penis ab

(14.09.2015) Furchtbares Drama um einen kleinen Buben in der Ukraine! Ein Pferd hat dem Sechsjährigen den Penis abgebissen. Der Bub fährt mit dem Fahrrad an der Stute vorbei, als das Tier ausrastet. Es tritt den Burschen zu Boden und schnappt zu. Und zwar an einer ganz unangenehmen Stelle.

Der Vater des Buben sagt:
„Er ist mit dem Fahrrad gefahren und ich weiß nicht wie er dorthin gekomm ist. Plötzlich habe ich Schreie gehört, und er ist auf mich zugerannt. Ich habe Blut gesehen daraufhin habe ich seine Hose ausgezogen und habe gesehen, dass sein Penis abgebissen wurde. Ich hab sofort versucht, die Blutung zu stoppen, und ich hab die Rettung gerufen.“

Die Ärzte haben den Penis wieder angenäht – ob er auch gut verheilt, das ist aber noch unklar.

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial

Zweiter Lockdown in Israel

erneut Quarantäne

Bursche sticht Freund nieder

Streit um Handy eskaliert

Dänemark setzt uns auf Liste

Corona-Test nötig!