Pferd sagt todkranker Frau Lebewohl

Die rührende Geschichte einer krebskranken Frau und ihrem Pferd bewegt das Netz. Die 77-jährige Britin Sheila Marsh hat auf ihrem Totenbett nur noch einen Wunsch: Sie möchte ihr Pferd Bronwen noch einmal sehen, mit dem sie 25 Jahre ihres Lebens verbracht hat. Und das Unmögliche wird wahr. Im Krankenbett liegend kommt Sheila nur wenige Stunden vor ihrem Tod noch einmal mit dem Tier zusammen.

Schoko im Tresor

Mann sperrt Süßes weg

Video: Böhmermann vs FPÖ

Kickl in brauner Uniform

Woher kommt Kurz wirklich?

Video geht viral

Missbrauch auf Spielplatz?

Fahndung nach diesem Mann

Hofer umarmt Strache

bei blauem Oktoberfest

WAC - Sensation!

Alle Bilder zum Match

Ausnahmezustand in Wolfsberg

Glockenläuten nach WAC-Sieg

Arzt während Hirn-OP gefeuert

Patient war am OP-Tisch