Pferd tritt aus: Frau verletzt

Streichelversuch geht schief

(02.08.2021) Streichelversuch mit bösen Folgen! Im Lungau ist eine junge Deutsche durch eine Pferdetritt verletzt worden. Die 21-Jährige ist bei einem Spaziergang an einer eingezäunten Weide mit fünf Haflingern vorbeigekommen. Die Frau soll sich dann über den Zaun gebeugt haben, um eines der Pferde zu streicheln.

Nina Laubichler von der Polizei Salzburg:
“Der Haflinger dürfte dann ausgeschlagen haben, die Frau hat dabei eine Schnittwunde an der Wange und Verletzungen unbestimmten Grades an der Schulter erlitten. Sie ist dann von den Rettungskräften ins Krankenhaus nach Tamsweg gebracht worden.“

(mc)

Countdown zur Wahl!

++Live Ticker++

Indonesien holt Expertenteam

Nach Stadion-Tragödie

10 Fragen an die BP-Kandidaten

Newsfeed Podcast Spezial

Verletzte wegen Kohlenmonoxid

in deutscher Eishalle

Tote bei Ausschreitungen

Fußballmatch in Indonesien

Putins Popularität schwindet

Wegen Teilmobilmachung

Brasilien: Heftige Waldbrände

Schwerste Brände seit zwölf Jahren

Kesselschlacht

Russland gibt Stadt Lyman auf