Pfingsten: Mega-Stau-Weekend

Das wird richtig mühsam

(21.05.2021) Gute Nerven, liebe Autofahrer! Heute starten wir ins lange Pfingstwochenende und da wird es sich auf unseren Straßen so richtig abspielen. Die Hotellerie freut sich ja über eine gute Buchungslage, viele nutzen gleich das erste Wochenende nach dem Lockdown-Ende für einen Kurzurlaub. Im Westen Österreichs werden zudem zahlreiche deutsche Urlauber erwartet. Die Autofahrerclubs rechnen daher quasi auf allen Hauptverkehrsrouten stadtauswärts, an den Grenzübergängen und auch auf den Bundesstraßen mit Stau.

Jürgen Fraberger vom ARBÖ:
"Das wird wirklich enorm werden. Vor allem am Freitag Nachmittag und Samstag Vormittag sollte man viel Zeit einplanen. Wir empfehlen den Autofahrern lieber die Abendstunden bzw. die Nachtstunden für die Fahrt zu nutzen. Auch der Montag und Dienstag dürften wegen des Rückreiseverkehrs heftig werden."

(mc)

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen

Bis zu 200 € für Alle!

Klimabonus ab Oktober

Katzen als Widerstands-Symbol

"Shafa the Cat"

"Let's Dance" das Finale

Die RTL-Tanzshow

Junge wechseln ständig Firma

Jobhopping voll im Trend