Pfui: Plastik im Essen

Eine Bankomatkarte pro Woche

(14.06.2019) Wusstest du, dass du jede Woche eine ganze Bankomatkarte verputzt? Der WWF schockt jetzt mit neuen Zahlen. Demnach ist inzwischen so viel Mikroplastik in unserer Umwelt, dass jeder von uns 5 Gramm reines Plastik pro Woche über die Nahrung aufnimmt. Das entspricht dem Gewicht einer Bankomatkarte. Die Forscher haben Mikroplastik unter anderem in Honig, Fisch, Muscheln und Flaschenwasser gefunden.

WWF-Plastikexperte Bernhard Bauske:
"Viele Nahrungsmittel sind noch gar nicht untersucht worden. Das sind wirklich nur ein paar Produkte gewesen. Es zeigt aber auch, wie ernst die Lage ist. Wir müssen diese Verschmutzung durch Plastik endlich stoppen. Kunststoffe dürfen einfach nicht mehr in die Umwelt gelangen."

Lockdown Light: Sorge um Psyche

Angst vor dem Corona-Winter

Ehefrau und Polizei attackiert

Villacher rastet aus

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“