Pfui: Plastik im Essen

Eine Bankomatkarte pro Woche

(14.06.2019) Wusstest du, dass du jede Woche eine ganze Bankomatkarte verputzt? Der WWF schockt jetzt mit neuen Zahlen. Demnach ist inzwischen so viel Mikroplastik in unserer Umwelt, dass jeder von uns 5 Gramm reines Plastik pro Woche über die Nahrung aufnimmt. Das entspricht dem Gewicht einer Bankomatkarte. Die Forscher haben Mikroplastik unter anderem in Honig, Fisch, Muscheln und Flaschenwasser gefunden.

WWF-Plastikexperte Bernhard Bauske:
"Viele Nahrungsmittel sind noch gar nicht untersucht worden. Das sind wirklich nur ein paar Produkte gewesen. Es zeigt aber auch, wie ernst die Lage ist. Wir müssen diese Verschmutzung durch Plastik endlich stoppen. Kunststoffe dürfen einfach nicht mehr in die Umwelt gelangen."

Kroatien tritt Schengen-Raum bei

2023 ohne Grenzkontrollen

Frau nach Wien gelockt

und in Wohnung eingesperrt

Auf Rollfeld festgeklebt

Landebahn in München gesperrt

Proteste: Erste Hinrichtung

Iranischer Militär verletzt

Covid heute "andere Krankheit"

Auch neue Varianten

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück