Pigging: Fieser Dating-Prank

Kennst du schon die neue fiese Dating-Masche „Pigging“? Dabei werden mit Absicht dicke Mädchen angeflirtet, um sie dann anschließend böse zu abzuservieren. Eine junge Britin wurde jetzt Opfer dieses gemeinen Pranks! Was ist passiert? Die 24-Jährige lernt im Urlaub einen feschen Typen aus den Niederlanden kennen. Nach einem One-Night Stand bleiben die beiden weiter in Kontakt.

Die junge Frau besucht den Typen dann sogar in seiner Heimatstadt Amsterdam. Dort dann der Schock: Der Typ taucht nicht auf, sie wird einfach sitzen gelassen! Doch es kommt noch schlimmer, wie die 24-Jährige im britischen TV erzählt:

"Zuerst dachte ich, es ist etwas passiert. Dann bekam ich aber die SMS mit den Worten: Du wurdest gepigged, es war alles nur ein Scherz, dazu zwei Schweine-Emojis und viele lachende Smileys. Ich war echt geschockt. Dann antwortete ich: Wie kann man nur so gemein sein? Da hat er mich dann einfach blockiert!"

Überfall am Kirtag

Zeugen gesucht

Hofer offiziell FPÖ-Chef

Mit 98,25 % gewählt

Viele Wildschweine

Wiener flüchtet auf Baum

Tod beim Sex = Arbeitsunfall

Schräges Urteil in Frankreich

iPhone 11 löst Angst aus

User leiden an Trypophobie

Politiker zusammen im Bett

Kurz und Co. In Unterwäsche

Teufelsbaby in den USA!

Die Mutter ist schockiert

Was ist los in Gelsenkirchen?

Babys ohne Hand geboren!