Pitbull rettet Baby das Leben

(15.06.2018) Wow! In Kalifornien hat ein Pitbull einem Baby das Leben gerettet.

Hündin Sasha ist selbst noch ein Welpe. Mitten in der Nacht macht sie höllischen Krawall. Sie ist draußen und springt immer wieder gegen die Tür. Als die Besitzerin sie reinlässt, rennt sie schnurstracks ins Kinderzimmer.

Erst da bemerkt die Frau, dass das Nachbarhaus brennt und das Feuer übergreifen könnte. Als sie ihre Tochter in Sicherheit bringen möchte, sieht sie, dass die Hündin gerade dabei ist, das Baby an der Windel aus dem Bett zu zerren.

Am Ende haben alle das Feuer unverletzt überstanden.

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Corona: Schluss mit Hass!

Schock nach Maskenstreit-Mord

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen