Pitbull rettet Baby das Leben

(15.06.2018) Wow! In Kalifornien hat ein Pitbull einem Baby das Leben gerettet.

Hündin Sasha ist selbst noch ein Welpe. Mitten in der Nacht macht sie höllischen Krawall. Sie ist draußen und springt immer wieder gegen die Tür. Als die Besitzerin sie reinlässt, rennt sie schnurstracks ins Kinderzimmer.

Erst da bemerkt die Frau, dass das Nachbarhaus brennt und das Feuer übergreifen könnte. Als sie ihre Tochter in Sicherheit bringen möchte, sieht sie, dass die Hündin gerade dabei ist, das Baby an der Windel aus dem Bett zu zerren.

Am Ende haben alle das Feuer unverletzt überstanden.

Was passiert mit Impfpflicht?

Heute Volksbegehren im NR

Auto kracht in Kindergarten

4-jähriger Bub ist tot

Verirrte Gams gefangen

SLZ: Mirabellgarten

Regierung: Gasspeicherpaket

Beschluss: im Fall der Fälle

Bitte aussteigen: Züge zu voll

Ärger bei Bahnfahrern

Gulasch Dieb auf der Mahü!

Abendessen im Supermarkt

Homeoffice selbstverständlich?

Jeder 2. lehnt sonst Job ab

Inflation so wie in 1981

Aktuell bei 7,2 Prozent