Pizza zum Frühstück ist gesünder?

(06.02.2018) Pizza zum Frühstück ist gesünder als Müsli! Das behaupten jetzt Ernährungsberater gegenüber der britischen Zeitung Independent.

Pizza zum Frühstück ist gesünder? 1

Demnach hat ein Stück Pizza gleich viele Kalorien wie eine Schüssel Müsli mit Vollmilch. Pizza besitzt dabei aber mehr Proteine, wodurch wir uns länger satt fühlen würden.

Pizza zum Frühstück ist gesünder? 2

Doch was sagen heimische Experten dazu? Wir haben den KRONEHIT Fact-Check gemacht.

Ernährungswissenschafterin Sabine Bisovsky:
"Ich würde niemandem raten, in der Früh bereits eine Pizza statt einem Müsli zu essen. Eine Pizza ist nichts anderes als ein belegtes Brot, das ohnehin untertags dann sehr häufig Mittags oder Abends gegessen wird. Frühstücksmüsli enthält eine wesentlich höhere Nährstoffdichte und ist sicherlich die bessere Wahl."

Tipps zum Frühstücksmüsli checkst du dir hier.

Buben pfuschen an Signalanlage

Züge mit Notbremsungen

Trump vs. Biden: Wer gewinnt?

Countdown zur US-Wahl

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef

Bub (3) erschießt sich

auf Geburtstagsparty