Pizzabote wird zum Lebensretter

(13.05.2016) Ein Pizzabote rettet seinem Stammkunden das Leben! Diese unglaubliche Story aus den USA wird gerade im Netz geteilt! Alexander Kirk aus dem Bundesstaat Oregon bestellt jeden Tag bei Domino’s Pizza sein Essen online. Aber: Plötzlich hören die Bestellung auf.

Bei dem Pizza-Lokal schrillen die Alarm-Glocken.

Die Geschäftsführerin, Sarah Fuller sagt im US-TV:
"Ich habe unseren Lieferanten zu seinem Haus geschickt. Die Lichter waren an, aber es hat niemand auf die Klingel oder Anrufe reagiert. Da haben wir die Polizei gerufen. Die Cops haben die Tür aufgebrochen und da lag der Kunde regungslos am Boden. Wie lange er da lag, weiß ich nicht."

Was genau passiert ist, ist unklar. Der Mann wird derzeit im Krankenhaus behandelt. Sein Zustand soll laut Ärzten stabil sein.

Auto rast in Fußgängerzone

Fünf Tote in Trier

Schäferhunde kapern Polizeiauto

und besetzen den Fahrersitz

Unfall auf Höhenstraße

PKW überschlägt sich

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Mutter isoliert Sohn

fast 30 Jahre lang

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt