Pizzabote wird zum Lebensretter

(13.05.2016) Ein Pizzabote rettet seinem Stammkunden das Leben! Diese unglaubliche Story aus den USA wird gerade im Netz geteilt! Alexander Kirk aus dem Bundesstaat Oregon bestellt jeden Tag bei Domino’s Pizza sein Essen online. Aber: Plötzlich hören die Bestellung auf.

Bei dem Pizza-Lokal schrillen die Alarm-Glocken.

Die Geschäftsführerin, Sarah Fuller sagt im US-TV:
"Ich habe unseren Lieferanten zu seinem Haus geschickt. Die Lichter waren an, aber es hat niemand auf die Klingel oder Anrufe reagiert. Da haben wir die Polizei gerufen. Die Cops haben die Tür aufgebrochen und da lag der Kunde regungslos am Boden. Wie lange er da lag, weiß ich nicht."

Was genau passiert ist, ist unklar. Der Mann wird derzeit im Krankenhaus behandelt. Sein Zustand soll laut Ärzten stabil sein.

Tote bei Ausschreitungen

Fußballmatch in Indonesien

Putins Popularität schwindet

Wegen Teilmobilmachung

Brasilien: Heftige Waldbrände

Schwerste Brände seit zwölf Jahren

Kesselschlacht

Russland gibt Stadt Lyman auf

Macht Covid unfruchtbar?

Länderübergreifende Untersuchung

K.O.-Tropfen bei SPD-Fest

Noch kein Verdächtiger

AKW-Chef entführt

Aufregung in Saporischschja

Kryptowährungen = Klimakiller

Schädlicher als Rindfleisch