Pokémon Go: Neue Monster sind da!

(13.12.2016) Mega-Freude bei allen Pokémon Go-Usern: Entwickler Niantic hat rechtzeitig vor den Weihnachtsferien neue Monster rausgebracht! Die verstecken sich aber ganz schön gut im Game: Bei Poke-Stops musst du Eier finden, diese danach ausbrüten und hoffen, dass vielleicht eines der neuen Pokémon drinnen ist.

Doch um welche neuen Monster handelt es sich eigentlich? Es sind Pokemon aus der „Johto“-Region der "Gold"- und "Silber"-Edition. Und vorerst gibt es auch nur zwei Baby-Figuren, sogenannte Vorformen der Pokémon.

IT-Experte David Kotrba von futurezone.at:
"Sie nennen sich Togepi und Pichu. Pichu ist eine Vorform von Pickachu, die du auch weiterentwickeln kannst. Es gibt aber auch ein Christmas-Pikachu, der eine Weihnachtsmütze auf hat. Der ist aber nur um die Weihnachtszeit verfügbar. Die anderen zwei Pokémon bleiben dem Spiel auch nach den Feiertagen erhalten und es sollen zudem auch noch mehr neue Monster kommen."

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial