Politikerin mit Torte attackiert

(29.05.2016) Ein wahrer Eklat beim Linken-Parteitag in Magdeburg sorgt für Aufregung im Netz! Die deutsche Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht wird mit einer Torte beworfen. Ein Aktivist geht an der deutschen Politikerin vorbei und wirft ihr mitten in der Sitzungshalle vor allen anderen Anwesenden den Schoko-Kuchen direkt ins Gesicht.

Zu der Aktion bekennt sich die antifaschistische Initiative "Torten für Menschenfeinde". Begründet wird die Attacke damit, dass nicht alle Flüchtlinge nach Deutschland kommen könnten.

Sahra Wagenknechts Statement nach dem Angriff:

Wiener Wiesn abgesagt

Risiko laut Veranstalter zu hoch

Zutrittstests auch im Wiener Prater

Das verlangen Fahrgeschäfte

Vakzin in Tablettenform?

Das plant Pfizer

"Kampf zurück zur Normalität"

19. Mai für Kurz als Start

Niedrigster Wert seit 8 Monaten

Corona-Neuinfektionen

Mit Hammer auf Kopf geschlagen

Wieder Gewalt an Frau

Mann (69) stirbt nach Impfung

Tragischer Fall in Ennepetal (D)

Gestohlenes Auto entdeckt

Krasser Zufall in Wien