Politikerin mit Torte attackiert

(29.05.2016) Ein wahrer Eklat beim Linken-Parteitag in Magdeburg sorgt für Aufregung im Netz! Die deutsche Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht wird mit einer Torte beworfen. Ein Aktivist geht an der deutschen Politikerin vorbei und wirft ihr mitten in der Sitzungshalle vor allen anderen Anwesenden den Schoko-Kuchen direkt ins Gesicht.

Zu der Aktion bekennt sich die antifaschistische Initiative "Torten für Menschenfeinde". Begründet wird die Attacke damit, dass nicht alle Flüchtlinge nach Deutschland kommen könnten.

Sahra Wagenknechts Statement nach dem Angriff:

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer