Polizei rettet Entenfamilie

(13.05.2018) Glück im Unglück hat eine Entenfamilie im Bezirk Baden in Niederösterreich gehabt. Sie verirrt sich in Traiskirchen auf eine viel befahrene Straße. Polizisten entdecken die Entenmutter mit ihren Küken und leiten sie sicher über die Fahrbahn. Walter Schwarzenecker von der Polizei Niederösterreich:

"Eine Kollegin hat dann ein Piepsen gehört und im Kanal ein Küken gefunden. Ein Bewohner hat geholfen den Kanaldeckel mit einem Werkzeug zu öffnen. Nach der Befreiung des Kükens ist die Entenfamilie wieder zusammengeführt worden und sie konnten gemeinsam wieder ins Grüne watscheln"

KPÖ auf Platz Eins

Erdbeben bei Graz-Wahl

D: Erste Wahlprognose

Kopf-an-Kopf-Rennen

Wahlschluss in OÖ

Erste Hochrechnung

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom