Polizei rettet Entenfamilie

(13.05.2018) Glück im Unglück hat eine Entenfamilie im Bezirk Baden in Niederösterreich gehabt. Sie verirrt sich in Traiskirchen auf eine viel befahrene Straße. Polizisten entdecken die Entenmutter mit ihren Küken und leiten sie sicher über die Fahrbahn. Walter Schwarzenecker von der Polizei Niederösterreich:

"Eine Kollegin hat dann ein Piepsen gehört und im Kanal ein Küken gefunden. Ein Bewohner hat geholfen den Kanaldeckel mit einem Werkzeug zu öffnen. Nach der Befreiung des Kükens ist die Entenfamilie wieder zusammengeführt worden und sie konnten gemeinsam wieder ins Grüne watscheln"

Top Secret: Pandemie-Lager

Meist gesichterter Ort in Wien

Paris: Eiffelturm evakuiert

Einsatz nach Bombendrohung

Gin-Tonic-Bratwurst

der etwas andere Fleischhauer

Schnelltests für Passagiere

Start im Oktober?

Frau (55) von Partner erstochen

Bluttat in Niederösterreich

Selbstversuche bei Forschern

Im Wettrennen um den Impfstoff

Drama am Fußball-Platz

Verletzte nach Blitzeinschlag

141 Kekse in fünf Minuten

GB: Neuer Weltrekord