Polizei twittert: Mutter nicht tot

Axt Hacke Beil

(24.02.2018) Die Mordwaffe war eine Axt! Bei einem Streit in einem Haus in St. Stefan im Rosental sind ja gestern zwei Menschen getötet worden, auch der mutmaßliche Täter wurde später erhängt aufgefunden. In dem Bauernhof in Dollrath findet der Neffe des Mannes alle drei Opfer: die getöteten Geschwister und die schwer verletzte Mutter des Täters. Als Auslöser wird ein Erbschaftsstreit vermutet. Zudem dürfte der 51-Jährige psychisch krank gewesen sein.

Zuerst behauptet die Polizei, dass auch die 75-jährige Mutter im Krankenhaus an ihren Verletzungen gestorben sei. Später wird diese Meldung aber auf Twitter revidiert.

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün