Polizeiauto fängt Böse mit Lasso

(15.11.2016) Wie cool ist das denn? In den USA gibt es jetzt ein Polizeiauto, das Bösewichte mit einem Lasso einfängt. Diese neue Erfindung kommt aus Arizona. Das Auto der Cops wirft dabei ein Netz aus. Bei einer Verfolgungsjagd können die Täter so leicht gestoppt werden – ohne Einsatz von Schusswaffen oder gefährlicher Überholmanöver. Das Lasso aus starkem Nylon wickelt sich dabei um den Reifen und hindert das Auto am weiterfahren.

Erfinder Leonard Stock sagt:
"Wir wollen mit dieser Methode zeigen, wie effektiv so ein Netz ist. Es stoppt sogar einen großen Truck. Wenn das Lasso sich erstmal an den Truck gehängt hat, dann kommt er nicht mehr weit."

Mädchen fällt 2x aus Fenster

Im Abstand von 3 Tagen

Mistelbach: Motorradunfall

Ehepaar tödlich verunglückt

Wachmann mit Zelt entsorgt

Bagger räumt Festival

Hitzewelle belastet

auch unsere Wohnqualität

Unwetter: 1 Mann tot 1 vermisst

Mega-Unwetter im Raum Villach

Radtour endet im Christophorus

11-Jähriger schwer verletzt

Sommerwelle rollt übers Land

Corona: 12.509 Neuinfektionen

Hitze: Gassi-Verbot!

Asphalt heiß wie Backblech