STMK: Polizeichef rastet aus

Notruf-Aufnahme

(27.11.2019) Eine krasse Notruf-Aufnahme macht im Netz die Runde! Darauf zu hören: Der stellvertretende Landespolizeidirektor aus der Steiermark, Alexander Gaisch, ruft am Notruf an und zuckt komplett aus, weil ihn der Beamte am Telefon namentlich nicht gleich erkennt. Der Polizist Thomas P. aus der Notrufzentrale wird sogar für Montag früh ins Büro bestellt. Dem Falter wurde das aufsehenerregende File zugespielt.

Die Polizei Steiermark hat bereits auf den Vorfall reagiert und bestätigt, dass es für beide Seiten keine Konsequenzen geben werde. Allerdings werde der Fall intern aufgearbeitet.

Missglückte Hunderettung

Ehepaar stirbt

Tot im Park

Aktivist ist gefunden

Familienvater verstorben

Wollte mit Impfung warten

Weltrekord bei Olympia

Gold für Norwegen

Einbruch bei McDonald's

Wegen Pommes

Höchststand an Drogentoten

England schockiert

Nächste Corona-Aktion

Impfen in Bussen

Ausgangssperre für Ungeimpfte

Stadt setzt scharfe Maßnahmen