STMK: Polizeichef rastet aus

Notruf-Aufnahme

Eine krasse Notruf-Aufnahme macht im Netz die Runde! Darauf zu hören: Der stellvertretende Landespolizeidirektor aus der Steiermark, Alexander Gaisch, ruft am Notruf an und zuckt komplett aus, weil ihn der Beamte am Telefon namentlich nicht gleich erkennt. Der Polizist Thomas P. aus der Notrufzentrale wird sogar für Montag früh ins Büro bestellt. Dem Falter wurde das aufsehenerregende File zugespielt.

Die Polizei Steiermark hat bereits auf den Vorfall reagiert und bestätigt, dass es für beide Seiten keine Konsequenzen geben werde. Allerdings werde der Fall intern aufgearbeitet.

Aufregung um Thunberg

Reist Klimaaktivistin Erste Klasse?

"Kompromiss" bei Klimagipfel!

Nach längster Verlängerung ever

Queen sucht Social-Media-Chef

Bereits unzählige Bewerber

Scheitert die Klimakonferenz?

Greta Thunberg twittert verärgert

Echtpelz am Christkindlmarkt

Trotz Verbot im Verkauf

Adler von Krake umschlungen

Video zeigt seltenen Kampf

Brille um 165.000 Euro

Hohe Summen bei Online-Auktion

Christbaum gegen Straßenmusik

Kuriose Maßnahme in Wien-Floridsdorf