Polizeieinsatz wegen Sex-Seife

soap 1509963 960 720

Eine Sex-Seife sorgt in Karlsruhe in Deutschland für helle Aufregung. Eine Frau ruft die Polizei, weil sie sich durch ein dröhnendes Geräusch gestört fühlt. Die Beamten finden schließlich die Lärmquelle, eine Seife, die in einem Schrank in der Nachbarswohnung vor sich hinvibriert. Es handelt sich da um ein Sexspielzeug für die Dusche.

Es war völlig okay, dass die Frau deshalb die Polizei gerufen hat, sagt Fritz Bachholz von der Polizei Karlsruhe: „Man kann im Vorhinein nicht wissen, wo ein solches Geräusch herkommt. Wen soll man denn da fragen? Wir sind im wahrsten Sinne des Wortes Freund und Helfer und in dem Fall hat sich da ja schnell eine Lösung aufgetan.“

Oscars 2019: Die Nominierungen!

Diese Stars sind im Rennen

Raubüberfall mit Küchengerät

Frau stürmt Spielhalle

Chris Brown in Paris verhaftet

Hat er einen Fan vergewaltigt?

Fenster erschlägt Touristin

Was für eine Tragödie!

Wie schreibst du ein X?

eine berechtigte Frage!

Brutale Eisenstangen-Attacke

Gibt es noch weitere Opfer?