Pollensaison voll angelaufen

Hasel und Erle blühen schon

(24.01.2020) Österreichs Allergiker können heuer offenbar nicht einmal im Winter durchatmen. Der Pollenwarndienst schlägt Alarm: Hasel und Erle machen sich bemerkbar und blühen bereits mancherorts. Die Hasel vor allem an sonnigen Plätzen, die Erle wird dann mit den milden Temperaturen nächste Woche so richtig Gas geben.

Schuld daran ist natürlich der milde Winter, sagt Uwe Berger vom Pollenwarndienst:
"Durch diese Temperaturen sind Erle und Hasel der Meinung, dass das Frühjahr bereits begonnen hat. Und daher stäuben sie dementsprechend. Es sind auf jeden Fall 7 bis 14 Tage, die wir diesbezüglich heuer zu früh dran sind."

(mc)

EZB vs. Inflation

Harter Kampf steht bevor

Fuß in Rolltreppe eingeklemmt

Wien: Drama in U-Bahn-Station

Mehr Geld fürs Bundesheer

5 Mrd. € und was noch alles fehlt

Familie in Kalifornien ermordet

Baby war erst 8 Monate alt

Schüsse in Kindergarten

Thailand: 36 Tote!

35 kranke Katzen entdeckt

Animal Hoarding in NÖ

Horrorcrash in Kärnten

2 Männer schwer verletzt!

Terrorverdacht wegen Holzlack?

Heimwerkerin in Erklärungsnot