Pornhub: Pornos per Whatsapp

(25.04.2016) Pornos per Whatsapp-Message - das wird in Zukunft möglich sein! Die Porno-Website Pornhub führt in den USA, Kanada und Großbritannien eine neues Feature ein: Schickt man bestimmte Emojis an eine Telefonnummer, die auf der Seite zu finden ist, bekommt man im Gegenzug den entsprechenden Porno auf das Handy geschickt. Jedes der ausgewählten Emojis ist mit einer bestimmten Bedeutung verknüpft!

David Kotrba von futurezone.at:
"Wenn man zum Beispiel so ein kleines Polizisten-Emoji schickt, dann bekommt man Pornos, die mit Uniformen in Verbindung stehen. Oder wenn man so ein Computerbildschirm-Emoji schickt, dann bekommt man Webcam-Pornos. Sendet man zum Beispiel so ein Großmutter-Emoji, dann wird man wohl Filme mit älteren Darstellern erhalten."

Ob es der Porno-Dienst für den Whatsapp-Messenger aber auch zu uns in den deutschsprachigen Raum schaffen wird, ist noch unbekannt.

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni

Dieb bespuckt Verkäuferin

und versucht zu flüchten

Löwen attackieren Frau

wollte nur Gehege reinigen

Laudamotion-Deal platzt

endgültig!

Wegen Smartphone in Bergnot

Blind auf App verlassen

Hotels, Thermen & Bäder öffnen

Endlich Saisonstart

Baby-Pinguine in Schönbrunn

ab heute zu sehen