Portugal gewinnt Songcontest!

(14.05.2017) Der Sieger des 62. Eurovision Songcontests heißt Portugal! Salvador Sobral kann den Songcontest damit zum überhaupt ersten Mal für sein Land entscheiden. Der 27-Jährige ist als Favorit ins Rennen gegangen und hat mit seiner gefühlvollen Ballade überzeugt. Platz zwei geht an Bulgarien und auf Platz drei landet Moldawien. Unser Vertreter Nathan Trent belegt am Ende den soliden 16. Platz.

Hier siehst du die Final-Performance von Nathan Trent:

Übrigens: Der Aufreger des Abends war ein Flitzer, der kurz vor der Punktevergabe einfach seinen Hintern in die Kameras gehalten hat.

Gastro: "Das ist 2. Lockdown"

Wirte sind verzweifelt

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?