Post hilft Christkind

(17.12.2013) Die Post greift dem Christkind unter die Flügel! Damit alle Weihnachtswünsche und Geschenke rechtzeitig ankommen, sind die Zusteller im Dauereinsatz. Bis zum Freitag können Briefe aufgegeben werden, Pakete noch bis morgen, als Express Mail sogar ebenfalls bis Freitag. Postsprecher Stefan Fuchs:

‚Bei diesen Paketmengen, die wir zurzeit haben – es geht an die 400.000 Pakete, die wir jeden Tag zustellen – fahren wir Sonderschichten. Auch am Samstag werden unsere Paketzusteller vor allem in den Ballungszentren wie Wien unterwegs sein. Eventuell, wenn es so weitergeht wie in den letzten Tagen, werden wir sogar am Sonntag zustellen, weil es heuer so viele Pakete sind.‘

Amazon-Bestellungen bis Freitagmittag landen übrigens auch noch rechtzeitig unter dem Christbaum.

Versuchter Mord in Wien

Polizei bittet um Hinweise

440 Dosen in Kärnten übrig

keine Zeit wegen Freizeitaktivitäten

30-Grad-Marke geknackt

wärmster Montag in Österreich

19.05.: Allgemeine Öffnungen fix

Hier alle Details zu den Öffnungen

Brunnenwasser grün gefärbt

in Grazer City

"Nur" 820 Neuinfektionen

Inzidenz unter 100

Double unter Maske von Cro

sogar beim Echo!

Sechsfache Impfstoffdosis

in Italien aus Versehen verbabreicht