Prince Harry macht HIV-Test

(18.07.2016) HIV und damit AIDS ausrotten - und zwar in den nächsten 15 Jahren. Das ist das Ziel bei der Welt-Aids-Konferenz, die heute in Südafrika beginnt. Mit dabei auch Promis wie Sänger Elton John, Schauspielerin Charlize Theron und Prinz Harry. Harry hat ja jetzt sogar live auf Facebook einen HIV-test gemacht - um zu zeigen, wie einfach und schnell man sich heutzutage testen lassen kann.

Der Arzt, der ihn testet, sagt in dem Facebook-Live-Video:
"Bei diesem Test kennst du das Ergebnis sofort. Weißt du, die Erleichterung, die jemand fühlt, wenn er sein Ergebnis nach langem Warten erst bekommt, ist meist riesig. Die Patienten haben immer lange warten müssen. Jetzt können sich die Menschen sofort besser fühlen. Ich kann dir auch gleich sagen, du hast ein negatives HIV-Ergebnis!"

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters