Privates: App löscht versendete Fotos!

apple kopfhoerer iphone 611

(02.05.2016) Unabsichtlich verschickte Nachrichten wieder löschen! Das verspricht die App „Protect your Privates“. Der Empfänger soll dann nicht einmal mitbekommen, dass du ihm etwas geschickt hast. Das funktioniert aber nur, wenn die Nachricht noch nicht geöffnet wurde. Außerdem bietet die App Sicherheitsmaßnahmen, damit der Empfänger keinen Screenshot von der Nachricht machen kann. "Touch Security", "Motion Security" und "Camera Security". Sie werden in diesem Video erklärt:

Sollte der Empfänger geschickt genug sein, trotzdem einen Screenshot zu machen, wird der Absender also davon verständigt.

Noch gibt’s die App nur für mobile Apple-Geräte mit iOS-Betriebssystem. Android und Windows Mobile sollen aber bald folgen.

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün

Sex währed Video-Konferenz

Skandal um Politiker