Privates: App löscht versendete Fotos!

(02.05.2016) Unabsichtlich verschickte Nachrichten wieder löschen! Das verspricht die App „Protect your Privates“. Der Empfänger soll dann nicht einmal mitbekommen, dass du ihm etwas geschickt hast. Das funktioniert aber nur, wenn die Nachricht noch nicht geöffnet wurde. Außerdem bietet die App Sicherheitsmaßnahmen, damit der Empfänger keinen Screenshot von der Nachricht machen kann. "Touch Security", "Motion Security" und "Camera Security". Sie werden in diesem Video erklärt:

Sollte der Empfänger geschickt genug sein, trotzdem einen Screenshot zu machen, wird der Absender also davon verständigt.

Noch gibt’s die App nur für mobile Apple-Geräte mit iOS-Betriebssystem. Android und Windows Mobile sollen aber bald folgen.

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

Ein zweiter Corona Sommer?

Unrealistische Erwartungen

AstraZeneca nur für "Junge"?

Zulassung für Ü-65 wackelt

PS5 Schwarzmarkt boomt

kommt bald die Lösung?

Schießerei in Graz: Prozess

6 Schüsse, 3 Verletzte