Probe liegen im eigenen Grab

(01.07.2017) Ein Vater lässt seine todkranke Tochter im Grab Probe liegen! Diese herzzerreißende Story aus China geht gerade durchs Netz! Ein 24-jähriger Vater legt sich in einem Video mit seiner 2-jährigen Tochter ins Grab, um auf die verzweifelte Situation der Familie aufmerksam zu machen. Das Mädchen kommt mit einer schweren Blutkrankheit auf die Welt. Die Behandlung ist sehr teuer – die Eltern können es sich leider nicht mehr leisten.

Die Mutter der Kleinen sagt in dem Video:
"Wir sind in die Ecke getrieben. Wir haben uns schon von so vielen Geld geliehen. Keiner borgt uns noch mehr. Wir haben keine Möglichkeiten mehr."

Vielleicht rüttelt das Video genügend Menschen auf, die die Familie unterstützen wollen. Auf einer großen chinesischen Webseite läuft derzeit ein Spendenaufruf.

GZSZ Schauspielerin geschockt

Findet eigene Kids im Darknet

Wien: "Autofreie Innenstadt"?

Ludwig sagt: Nein!

Zweiter Lockdown vor November?

Anschober dementiert

Neues bei Whatsapp

Chats werden einzigartig

"Halt den Mund, Mann!"

Chaos bei 1. TV-Duell

Wildwechsel: Vorsicht!

Tiere bei Crash tonnenschwer

Sextäter gefasst: Opfer-Suche

Bitte bei Polizei melden

Vergiftete Aas-Köder in OÖ

Mehrere tote Greifvögel