Probe liegen im eigenen Grab

(01.07.2017) Ein Vater lässt seine todkranke Tochter im Grab Probe liegen! Diese herzzerreißende Story aus China geht gerade durchs Netz! Ein 24-jähriger Vater legt sich in einem Video mit seiner 2-jährigen Tochter ins Grab, um auf die verzweifelte Situation der Familie aufmerksam zu machen. Das Mädchen kommt mit einer schweren Blutkrankheit auf die Welt. Die Behandlung ist sehr teuer – die Eltern können es sich leider nicht mehr leisten.

Die Mutter der Kleinen sagt in dem Video:
"Wir sind in die Ecke getrieben. Wir haben uns schon von so vielen Geld geliehen. Keiner borgt uns noch mehr. Wir haben keine Möglichkeiten mehr."

Vielleicht rüttelt das Video genügend Menschen auf, die die Familie unterstützen wollen. Auf einer großen chinesischen Webseite läuft derzeit ein Spendenaufruf.

Achterbahn: Kreischverbot

in Japan

14-Jährige kaufen Auto

um 320 Euro

Erste afroamerikanische Batwoman

Zum ersten Mal in US-Serie

Tankstellenraub in Wien

Kennst du diese Männer?

4% der Sterbefälle durch CoV

in Österreich

Baby hält Verhütungsmittel

bei der Geburt

Kids in Porno-Falle gelockt

Österreicher festgenommen

Opa pflügt mit Auto durch Feld

85-Jähriger auf wilder Irrfahrt