Promille-Tester fürs Handy

(23.12.2013) Zu betrunken fürs Autofahren? Dein Smartphone sagt dir künftig Bescheid. Für Aufsehen sorgt der sogenannte „Alcohoot“. Eine israelische Firma hat den Adapter auf den Markt gebracht, der einfach in die Kopfhörer-Buchse des Handys gesteckt wird. Der User muss nur noch die entsprechende Alcohoot-App runterladen und in den Adapter reinpusten. Schon erscheint am Display der Promille-Gehalt. Experten sind allerdings skeptisch. Thomas Woitsch vom ARBÖ:

„Man sollte sich auf keinen Fall blind darauf verlassen. Es ist ein nettes Gadget, kann aber natürlich fehlerhaft sein. Auf der sicheren Seite ist man nur, wenn man vor dem Autofahren nichts getrunken hat.“

Gesuchter Soldat tot?

Fahndung wegen Terrorverdacht

Tornado in Belgien

Mehrere Menschen verletzt

1 Milliarde Geimpfte

China gibt Gas

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose