Verhüllt vor Außenministerium

Heute Mittag hat er sich dann im Fiaker auf den Minoritenplatz vor das Außenministerium führen lassen, um dort zu protestieren. Er war mit einem Zylinder, einer Halloween-Maske und einem Poster von ÖVP-Boss Sebastian Kurz verkleidet. Darauf sind mehrere 100-Euro-Scheine geklebt.

Aber was ist seine Message?

site by wunderweiss, v1.50