Protest gegen 50 Shades of Grey

(05.09.2013) 05.09.2013

Die amerikanische Schauspielerin Melanie Griffith ist stolz auf ihre Tochter, Dakota Johnson. Sie hat ja gemeinsam mit Charlie Hunnam die Hauptrolle in der Verfilmung von 50 Shades of Grey ergattert. „Mein schönes Kind Dakota wurde ausgewählt, Anna Steele zu spielen! Aufgepasst Welt! Hier kommt sie“, twittert die stolze Mutter.

Ansonsten hält sich die Begeisterung allerdings in Grenzen. Die Fans von 50 Shades of Grey boykottieren die Wahl der beiden Hauptdarsteller kräftigst. Seit Ankündigung haben fast 20.000 Fans bei einer online Petition unterschrieben. Sie fordern Matt Bomer und Alexis Bledel in den Hauptrollen!

Hier gehts zu der Petition.

tote in Madrid

Explosion in Hochhaus

Joe Biden wird angelobt

Hier das LIVE-Video!

Kaninchen-Misshandlung

Schreckliche Bilder aus Graz

Herzogin Meghan

Vater plant Enthüllungs-Doku

Horror-Zoo geschlossen

Veterinäramt greift ein

Uni-Studierende

Distance Learning bis Herbst

Zugedröhnter Lenker gestoppt

Bekifft mit 3 Kids unterwegs

Supermodel Helena Christensen

Supersexy mit Ü50