Prozess: Sex für gute Noten?

lehrer 611

(19.02.2018) Prozess gegen einen mutmaßlichen Sex-Lehrer in Korneuburg. Der ehemalige HTL-Lehrer soll 15 Burschen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren missbraucht haben.

Dafür soll er ihnen Gegenleistungen versprochen haben...

Prozess: Sex für gute Noten 2

Im Tausch für Sex soll der Angeklagte den Opfern Prüfungsfragen und Tests samt Antworten angeboten haben.

Zwei Jahre lang ist ermittelt worden...

Prozess: Sex für gute Noten 3

Der 29-Jährige gibt die Taten größtenteils zu. Er sagt allerdings, dass die Initiative zu den Handlungen von den Schülern ausgegangen sein soll.

Was droht dem Angeklagten?

Prozess: Sex für gute Noten 4

Im Fall einer Verurteilung drohen dem Mann bis zu fünf Jahre Haft.

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün

Sex währed Video-Konferenz

Skandal um Politiker