Prozess: Sex für gute Noten?

(19.02.2018) Prozess gegen einen mutmaßlichen Sex-Lehrer in Korneuburg. Der ehemalige HTL-Lehrer soll 15 Burschen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren missbraucht haben.

Dafür soll er ihnen Gegenleistungen versprochen haben...

Prozess: Sex für gute Noten 2

Im Tausch für Sex soll der Angeklagte den Opfern Prüfungsfragen und Tests samt Antworten angeboten haben.

Zwei Jahre lang ist ermittelt worden...

Prozess: Sex für gute Noten 3

Der 29-Jährige gibt die Taten größtenteils zu. Er sagt allerdings, dass die Initiative zu den Handlungen von den Schülern ausgegangen sein soll.

Was droht dem Angeklagten?

Prozess: Sex für gute Noten 4

Im Fall einer Verurteilung drohen dem Mann bis zu fünf Jahre Haft.

BKA fahndet nach Kunstgemälden

Ermittlungen im Kloster

Vordrängler: Wann 2. Impfung?

Nur 42 Tage Zeit

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg