Frau prügelt Mann: Weichei? Video

Sind Männer, die von Frauen geschlagen werden, Waschlappen? Ein Youtube-Hit löst im Internet Diskussionen aus. Zwei Schauspieler stellen auf offener Straße einen Beziehungsstreit nach. Zuerst wird der Mann handgreiflich. Sofort schreiten Passanten ein und helfen der Frau. In der nächsten Szene attackiert jedoch die Frau den Mann. Von Hilfe keine Spur, die Passanten lachen nur. Das Experiment zeigt, dass Gewalt gegen Männer ein stark unterschätztes Problem ist – auch in Österreich. Denn die meisten männlichen Opfer von Beziehungsgewalt trauen sich gar nicht, das zuzugeben.

Gewaltberater Josef Hölzl von der Plattform 'beziehungleben.at':
“Die meisten Opfer schämen sich, auch weil sie belächelt werden. Ein richtiger Kerl kann doch nicht von einer Frau verprügelt werden – so der falsche Tenor. Die Männer trauen sich auch oft nicht sich zu wehren, denn man darf ja keine Frau schlagen. Wir dürften eine gigantische Dunkelziffer in diesem Bereich haben.“

Aufregung um Thunberg

Reist Klimaaktivistin Erste Klasse?

"Kompromiss" bei Klimagipfel!

Nach längster Verlängerung ever

Queen sucht Social-Media-Chef

Bereits unzählige Bewerber

Scheitert die Klimakonferenz?

Greta Thunberg twittert verärgert

Echtpelz am Christkindlmarkt

Trotz Verbot im Verkauf

Adler von Krake umschlungen

Video zeigt seltenen Kampf

Brille um 165.000 Euro

Hohe Summen bei Online-Auktion

Christbaum gegen Straßenmusik

Kuriose Maßnahme in Wien-Floridsdorf