Prügel-Selfie: Mann wird gefeiert

(05.08.2016) Ein Mann aus Südafrika postet ein Prügel-Selfie und wird dafür im Web gefeiert.

Die Hintergrund-Story: Nathan Wood, der Selfie-Knipser, wurde in der Stadt Stellenbosch Opfer eines Überfalls. Kriminelle bedrohen ihn mit Messern. Nathan weiß sich zu helfen und schlägt einen der Räuber k.o. – der andere rennt davon.

Während Nathan auf die Einsatzkräfte wartet, knipst er ein Selfie und postet es. Im Hintergrund ist der bewusstlose Räuber zu sehen. Zuerst reagieren einige User ziemlich empört, am Ende erntet er aber Applaus.

Vergiftete Aas-Köder in OÖ

Mehrere tote Greifvögel

Streifenwagen-Crash: Prozess

Frau stirbt bei Horrorunfall

Schaukeln wie Heidi

Japan: Auf Berg Iwatake

Spannung vor 1. TV-Duell

Führt Biden Führung aus?

Prügelei in Wiener U-Bahn

Fight wegen fehlender Maske

Tödliches Leitungswasser

"hirnfressende" Amöbe in Texas

Sbg: E-Bike aufgetuned

Polizei stoppt 19-Jährigen

Corona: Notstand ab morgen?

Ausnahmezustand bei Nachbarn