Prügelattacke auf Frau

Zwei Täter festgenommen

(15.10.2021) Wilde Szenen in Innsbruck! Zwei Männer sollen dort eine 32-Jährige attackiert und verprügelt haben, aufmerksame Anrainer haben sofort die Polizei alarmiert. Die Frau ist mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht worden. Einen der beiden Verdächtigen, ein 36-Jähriger, ist wenig später ausgeforscht worden.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
"Der Mann hat sich bei der Verhaftung aber noch ordentlich zur Wehr gesetzt, die Polizeibeamten haben ihn aber schließlich überwältigen können. Im Zuge der Wohnungsdurchsuchung sind dann auch noch Cannabis und Kokain sichergestellt worden."

Wenig später ist auch der zweite mutmaßliche Täter ausgeforscht und festgenommen worden, die Hintergründe der Attacke sind bisher unklar.

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray

Rückschlag für App-"Lernsieg"

OLG: Datennutzung untersagt

Entlassung über Zoom-Call

900 Mitarbeiter gefeuert

Intimbilder von 12-Jähriger

49-Jähriger bedingt verurteilt

Nehammer: Lockdown-Ende fix!

Auch Gastro soll öffnen