Prügelfreund kommt 3x retour

Erst dann in Haft

(23.01.2019) Dreimal ist er zurückgekommen, erst dann ist ein Frauenschläger endlich hinter Gittern gelandet. Eine Klagenfurterin erstattet Anzeige, da ihr Lebensgefährte sie verprügelt haben soll. Die Beamten sprechen ein Betretungsverbot gegen den 29-Jährigen aus.

Der zeigt sich davon aber gar nicht beeindruckt, sagt Alexander Schwab von der Kärntner Krone:
“Der Mann ist in nur wenigen Stunden gleich dreimal zur Wohnung zurückgekehrt. Und er hat dabei seine Freundin auch erneut im Gesicht und am Hinterkopf verletzt. Erst dann ist er in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht worden.“

Alle Infos findest du auch auf krone.at

Delta verändert Herdenimmunität

85 Prozent nötig?

Prozess um Legostein-Betrug

Mehr als 500.000 € Schaden

Sieg für Österreich!

Achtelfinale!

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien