Prügelfreund kommt 3x retour

Erst dann in Haft

(23.01.2019) Dreimal ist er zurückgekommen, erst dann ist ein Frauenschläger endlich hinter Gittern gelandet. Eine Klagenfurterin erstattet Anzeige, da ihr Lebensgefährte sie verprügelt haben soll. Die Beamten sprechen ein Betretungsverbot gegen den 29-Jährigen aus.

Der zeigt sich davon aber gar nicht beeindruckt, sagt Alexander Schwab von der Kärntner Krone:
“Der Mann ist in nur wenigen Stunden gleich dreimal zur Wohnung zurückgekehrt. Und er hat dabei seine Freundin auch erneut im Gesicht und am Hinterkopf verletzt. Erst dann ist er in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht worden.“

Alle Infos findest du auch auf krone.at

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden

Komet mit freiem Auge sichtbar

Himmelsspektakel am Weekend