Public Viewing: Strenge Sicherheitsregeln

(14.06.2016) Der Countdown läuft: Jetzt dürfen auch wir Österreicher ran. Um 18 Uhr beginnt das Spiel Österreich gegen Ungarn. Und damit werden heute zum ersten Mal die Public Viewings österreichweit so richtig rammelvoll sein. Das Innenministerium hat für die Besucher Sicherheitstipps veröffentlicht. Alle Infos dazu gibt es hier!

Generell gilt aber: Möglichst früh kommen, denn wegen der Sicherheitskontrollen wird der Einlass eine Weile dauern. In Wien am Rathausplatz etwa gibt es nur wenige Eingänge. Waffen, Messer, Scheren und ähnlich gefährliche Gegenstände sind Tabu. PET-Flaschen und Dosen dürfen zwar mitgenommen werden, aber nur geöffnet.

Wenn dir etwas Verdächtiges auffällt, dann bitte unter "133" die Polizei informieren - lieber einmal zuviel als einmal zuwenig, so die Polizei.

Nach Unfall: 7-jährige tot

Unfall am Wochenende

Umwelt-Aktivisten vor Gericht

Nach Formel-1-Protest

60-Jährige mit Stichwunde

von "Ex" attackiert

Beim Rasenmähen gestorben!

In Erdloch gefallen

22-jähriger von Blitz getötet

In Kärnten

Matterhorn: 2 Tote!

Nächstes Berg-Todesdrama

Frau und Kind tot!

Sturz aus Hochhaus!

Hundeattacke: 28-jährige verletzt

In Kärnten