Mann mit Hund provoziert Kuh

Purer Leichtsinn!

(23.07.2019) Gefährliche Kuh-Attacken sind keine Seltenheit mehr! Auch, wenn sie lieb und freundlich aussehen, sind sie keine Kuscheltiere. Das zeigt auch die tödliche Kuh-Attacke, die vor kurzem in Tirol passiert ist. Jetzt der nächste Aufreger: Freitagabend kommt ein Mann mit seinem Hund einer Kuh gefährlich nahe! Purer Leichtsinn, eine Kuh so zu provozieren, wie folgendes Facebook-Video zeigt!

Laut Experten sehen Kühe Hunde als eine absolut tödliche Bedrohung für sie und ihre Herde. Es ist also nur verständlich, dass sie in letzter Konsequenz auch den Angreifer attackiert.

Speziell mit Hund ist es in jedem Fall ratsam, sich vor einer Wanderung die Route zurechtzulegen. Man sollte auch Alternativen zur Überquerung von Weideflächen einplanen und den Hund anleinen.

Schülerinnen abgeschoben

Trotz großen Protesten

Lockdown: Kinder am Ende

AKH-Psychiatrie überbelegt

52 Kids & Teenager missbraucht

Horror-Prozess in St. Pölten

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt