Putzfrau in Tor eingeklemmt: tot!

(06.03.2018) Drama im steirischen Stallhofen im Bezirk Voitsberg: Eine Putzfrau wird in einem Zufahrtstor eingeklemmt und erfriert! Die 66-Jährige will am Abend das Firmengelände durch ein motorbetriebenes Stahltor verlassen.

Putzfrau in Tor eingeklemmt: tot! 1

Da sich das Tor nicht öffnet, versucht sie es händisch aufzubekommen. Dabei bleibt sie mit der Hand stecken. Sie kann sich nicht mehr befreien. Erst Stunden später wird die Frau entdeckt.

Putzfrau in Tor eingeklemmt: tot! 2

Leo Josefus von der Polizei Steiermark:
"Angehörige haben sich Sorgen gemacht, da die Frau nicht von der Arbeit nach Hause gekommen ist. Sie haben sich selbst auf die Suche gemacht und circa gegen 1 Uhr morgens die 66-Jährige leider tot vorgefunden."

Zeugen zu dem tragischen Vorfall gibt es keine. Die Ermittlungen sind derzeit noch im Gange.

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan