Python in Müllcontainer

Mega-Schock bei der Müllentsorgung. Eine Frau aus dem steirischen Leoben entdeckt im Restmüllcontainer vor ihrem Haus eine riesige Schlange. Die Frau macht das einzig Richtige: Sie schließt den Container und alarmiert sofort die Polizei.

Maximilian Ulrich vom Landespolizeikommando Steiermark:
“Es hat sich um einen 1,20 Meter langen Königspython gehandelt. Die Beamten haben die Schlange dann zusammen mit einem Reptilien-Experten bergen können. Der Python wird jetzt versorgt. Es ist noch völlig unklar, wer die Schlange ausgesetzt hat.“

Aufregung um Thunberg

Reist Klimaaktivistin Erste Klasse?

"Kompromiss" bei Klimagipfel!

Nach längster Verlängerung ever

Queen sucht Social-Media-Chef

Bereits unzählige Bewerber

Scheitert die Klimakonferenz?

Greta Thunberg twittert verärgert

Echtpelz am Christkindlmarkt

Trotz Verbot im Verkauf

Adler von Krake umschlungen

Video zeigt seltenen Kampf

Brille um 165.000 Euro

Hohe Summen bei Online-Auktion

Christbaum gegen Straßenmusik

Kuriose Maßnahme in Wien-Floridsdorf